a.g.v. – t.e.u.

a.g.v. – t.e.u.
  • a.g.v. - t.e.u., Olaf Sobczak
    © Olaf Sobczak
  • a.g.v. - t.e.u., Olaf Sobczak
    © Olaf Sobczak
  • a.g.v. - t.e.u., Olaf Sobczak
    © Olaf Sobczak

Der globale Einsatz des Standardcontainers TEU (Twenty-Foot Equivalent Unit) hat zu vereinheitlichten Arbeitsabläufen und einem standardisierten, dadurch stark verbilligten Warentransport geführt. Die funktionalen Anforderungen des Containers bestimmen heute Anlage und Logistik internationaler Häfen. a. g. v.t. e. u. reflektiert das Phänomen des Containers aus den Perspektiven eines Brückenfahrers, eines Brückenfahrerausbilders, eines Abfertigungsleiters, eines Technikers für Containerreparatur sowie eines Medienwissenschaftlers. Am Beispiel der Häfen in Hamburg und Bremerhaven wird der hohe Automatisierungsgrad der riesigen Containerterminals gezeigt, Arbeiter und Angestellte erscheinen wie Randfiguren in einer nahezu menschenleeren industriellen Landschaft.

Olaf Sobczak, DE 2007, 15 min